Hopfen-Hof

Herzlich Willkommen in unserem NaturFreundehaus Ferchels – Hopfen-Hof
Hier haben Sie: Natur, Freunde, ein Haus mit gemütlichen Wohnungen und einem großen Hof für Freizeitspiele, um einmal so richtig durchzuatmen und abzuschalten von der Anspannung des Alltaglebens. Sie finden uns am Eingang des kleinen Ortes Ferchels (Ortsteil von Schollene, 21 km nordwestlich von Rathenow) inmitten einer verzauberten Elb-Havel-Landschaft.

Drei Schutzgebiete berühren sich hier: das Biosphärenreservat Mittelelbe, der Naturpark Westhavelland und darüber hinaus auch noch die Natura 2000 Flächen mit dem Schollener und Gülper See, die den RAMSAR Status haben.

Diese Sicht aus den Ferienwohnungen werden Sie auf den ersten Blick lieben.
Das Wetter zu beobachten, Sonne- und Wolkenspiele, oder die Vielzahl an Vögeln, Kranichen und Wildenten in der Luft und auf den Wiesen trägt zu dem bei, was ich Lebensqualität nenne.

Es überrascht selbst uns – die wir hier wohnen – immer wieder, wie gewaltig es wirkt, wenn Scharen von Wildgänsen sich im Frühjahr und Herbst im Natura 2000 Gebiet sammeln. Sie können dieses Spektakel aus dem Fenster der Fewo beobachten.

Die Farben und das Licht in dieser relativ sauberen Luft sind faszinierend. Genießen Sie dieses Phänomen bei Spaziergängen oder Radausflügen in diesem leicht hügeligen Gelände der Endmoränenausläufer.

Sie haben vielfältige Möglichkeiten der Freizeitaktivität:
– Schwimmen in der Havel und Sonnen am Badestrand in Schollene
– Bootstouren
– Paddeln
– An der Havel oder Elbe entlang Radeln

In gemütlicher Atmosphäre können Sie Ihr Frühstück einnehmen, das nach Ihrem Wunsch zubereitet wird. Abends Flammkuchen speisen oder einen Buchweizencrêpe mit Gemüse oder Obst zu sich nehmen. Alles wird liebevoll zubereitet unter Verwendung von regionalen oder Bio- Produkten

Sie werden staunen, was es bei Ihren Spaziergängen zu entdecken gibt. Im angrenzenden Niedermoorgebiet und den Verlandungsgürteln des Schollener Sees sehen Sie nicht nur Rohrdommel, Zwergdommel und Rohrweihe, sondern auch Schilfrohrsänger, Blaukehlchen und Bartmeisen. Ganz zu schweigen von den diversen Raubvögeln. Ob in der Luft oder am Boden, es gibt immer etwas Interessantes zu sehen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Hella Ueberschaer

X
X
X
X
X
X
X
X